Papaladen lädt zur Kiez-Kicker-Meisterschaft ein

Die Tische sind stets umlagert: Das Kicker-Turnier des Papaladens ist jedes Jahr auch ein Zuschauermagnet. (Foto: BW)
Berlin: Papaladen |

Prenzlauer Berg. Super Stimmung wird am 18. April im Papaladen herrschen. Die Einrichtung an der Marienburger Straße 28 veranstaltet von 14 bis 18.30 Uhr ihre diesjährige Kicker-Meisterschaft für Familien.

Jedes Team besteht aus jeweils einem Erwachsenen und einem Kind. Willkommen sind sowohl Väter als auch Mütter mit ihren Söhnen und Töchtern. Alle Teams beteiligen sich an Vorrundenspielen an fünf Standorten im Kiez um die Marienburger und die Winsstraße. Das Finale findet dann ab 17 Uhr im Papaladen statt. Unterstützt wird dieses Turnier durch einen Kickerverleih, der Bundesliga-Kickertische zur Verfügung stellt.

Die Gewinner können sich auf tolle Preise freuen. Denn offiziellen Anstoß für das Turnier wird es in einer der Partnereinrichtungen des Papaladens, und zwar im Jugendclub Gartenhaus an der Winsstraße 49, geben.

Genauso erfolgreich wie das Kicker-Turnier im Frühjahr ist übrigens auch "Die total verrückte Rennwoche", die im Herbst im Papaladen stattfindet. Auf einer 27 Meter langen Carrera-Rennstrecke sind dann Väter und Mütter mit ihren Kindern dazu eingeladen, Gas und Gummi zu geben.

Teams, die am Kicker-Turnier teilnehmen möchten, melden sich unter 28 38 98 61 oder E-Mail info@vaeterzentrum-berlin.de an.

Bernd Wähner / BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.