Kicken für einen guten Zweck

Berlin: Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark | Prenzlauer Berg. Unter dem Motto „Grillen, Musik und Fußball für einen guten Zweck“ treten am 25. Juli ab 10 Uhr Fußballmannschaften zum 1. Brot & Spiele-Cup an. Das Turnier findet ab 10 Uhr im Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark an der Cantianstraße statt. Erwartet wird ein buntes Teilnehmerfeld. Das eine oder andere bekannte Gesicht aus der Sport- oder Kulturszene wird mit dabei sein. Gespielt wird mit und gegen Mannschaften aus Flüchtlingsunterkünften. Alle Erlöse kommen dem Berliner Verein „Champions ohne Grenzen“ zugute. Dieser setzt sich mit Fußball für die Integration von Flüchtlingen ein. Noch können sich Mannschaften für das Turnier per E-Mail info@brot-und-spiele.com anmelden. Weitere Informationen gibt es auf www.brot-und-spiele.com. BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.