Fahrerflucht nach Unfall

Schöneberg. Am 6. März ist in Schöneberg ein Mädchen von einem Autofahrer angefahren worden. Die 13-Jährige wollte gegen 14.45 Uhr die Bautzener Straße überqueren. Der Fahrer eines roten Autos hielt nach dem Unfall nicht an. Er fuhr in Richtung Monumentenstraße weiter. Das Mädchen musste in einem Krankenhaus ambulant behandelt werden. Die Polizei sucht Zeugen des Unfalls. Wer Angaben zum Hergang und zum roten Fahrzeug machen kann, wird gebeten, sich beim Verkehrsermittlungsdienst der Polizeidirektion 4, Eiswaldtstraße 18 in Lankwitz, unter  46 64 47 28 00 oder bei jeder anderen Polizeidienststelle zu melden. KEN
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.