Spendenaufruf für Viktoria-Luise-Platz

Rindenmulch statt Blumen. (Foto: Karen Noetzel)
Berlin: Viktoria-Luise-Platz | Schöneberg. Der Bezirk kann die Bepflanzung des denkmalgeschützten Viktoria-Luise-Platzes in diesem und im nächsten Jahr nicht finanzieren. Bürgermeisterin Angelika Schöttler (SPD) setzt sich für die Wiederbepflanzung ein und ruft zu Spenden auf. Informationen: bzbm@ba-ts.berlin.de,  902 77 23 01.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.