Nicht nur Wissen, auch machen

Der Urania liegt das Stadtbild am Herzen. Vorstand und Team des Wissensvereins am Aktionstag. (Foto: Urania Berlin e.V.)
Berlin: Urania Berlin | Schöneberg. Am Aktionstag „Berlin machen“ hat sich auch der Verein Urania Berlin beteiligt. Vorstand und Mitarbeiter reinigten den Mittelstreifen vor dem Gebäude. Unterstützt wurde die Kultur- und Bildungseinrichtung von ihren Nachbarn, dem Ivbergs Hotel, Conrad Electronic und dem Cateringservice Streubel. Die auf dem Mittelstreifen befindliche Skulptur „Arc de 124,5º“ des französischen Künstlers Bernar Venet wurde an mehreren Tagen von der Firma „Graffiti Frei“ von Schmierereien befreit. KEN
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.