Freie Fahrt, doch nicht für Autos

Schöneberg. Die Torgauer Straße ist schon seit vergangenem Frühjahr ab Cheruskerstraße bis zum westlichen Eingang des Cheruskerparks für den Durchgangsverkehr geschlossen. Das hat jetzt ganz offiziell das Bezirksamt bekanntgegeben. Damals konnte der letzte Bauabschnitt der öffentlichen Grün- und Erholungsanlage der Bevölkerung übergeben werden. Der neue autofreie Straßenabschnitt ist für Fußgänger, Radfahrer und Skater freigegeben. KEN
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.