Mehrere Reifen zerstochen

Spandau. Die Polizei ermittelt zur Zeit in mehreren Fällen massiver Beschädigung von Autos. Dabei wurden jeweils mehrere Reifen zerstochen. Die Beschädigungen wurden zum Teil erst bemerkt, als die Fahrer ihre Wagen schon in Bewegung gesetzt hatten. Beschädigungen dieser Art gab es in den Nächten vom 19. bis 22. September jeweils in der Fröhnerstraße, dem Sandheideweg und der Egelpfuhlstraße. Eine weitere Tat wurde in der Nacht vom 22. zum 23.09. September im Barmbeker Weg begangen. CS
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.