Aus Abfall werden Geschenke

Spandau. Bei einem "Upcycling-Workshop" für Anfänger will die Klima Werkstatt Spandau, Mönchstraße 8, am 10. Dezember von 16 bis 19 Uhr zeigen, wie Plastiktüten sinnvoll verwendet und zum Weihnachtsgeschenk werden können.

Statt sie wegzuschmeißen, lernen Teilnehmer des Workshops, wie die Tüten zu schönen Geschenken verarbeitet werden können. Unter Anleitung von Thea Lücke von der Recycle Werkstatt Berlin lernen Besucher Techniken kennen, mit denen die Tüten aufbereitet und dann verhäkelt und verziert werden. Plastiktüten können mitgebracht werden. In der Klima Werkstatt können Besucher aber auch Tüten von der Spandauer Sammelaktion für den Weltrekord verwenden.

Rund 500 Plastiktüten benutzt laut einer Studie der Deutschen Umwelthilfe der Durchschnittseuropäer pro Jahr. Das sind fast 1,5 Tüten pro Tag. Eine wird im Durchschnitt nur 25 Minuten genutzt. Als Folge dieser Gewohnheit werden Unmengen an Plastiktüten produziert und wertvolle Ressourcen verschwendet. So entsteht eine Unmenge unnötigen Abfalls.


Michael Uhde / Ud
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.