Ferien draußen verbringen

Spandau. Das Ferienprogramm „Kinder in Luft und Sonne“ bietet Spandauer Schülern auch in diesem Jahr wieder ein spannendes Angebot. Es richtet sich an Kinder im Alter von sieben bis 13 Jahren. Das Jugendamt hat dafür folgende Standorte mit ins Boot geholt: Die Freizeitstätte am Aalemannufer an der Niederneuendorfer Allee 30, das Freizeitgelände Cosmarweg am Cosmarweg 71 und die Freizeitsportanlage am Südpark, Am Südpark 61 A. Wer sein Kind lieber auf Reisen schicken will, kann unter folgenden Zielen wählen: Ahlbeck auf Usedom, Sylt, St. Peter-Ording an der Nordsee oder der Landhof Arche bei Groß-Pinnow an der Oder. Zielgruppe sind hier die Acht- bis 15-Jährigen. Nähere Informationen zu Terminen und Preisen gibt es im Rathaus Spandau, Zimmer U 40, Carl-Schurz-Straße 2/6 oder unter  902 79 65 31. uk
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.