Fotoausstellung: Unterwegs in Spandau

Der Spandauer Fotokünstler Ralf Salecker zeigt vom 15. Mai bis 30. Juni in der RESIDENZ HAVELGARTEN Panoramafotografien seines Heimatbezirks. Zu sehen sind nicht nur bekannte Sehenswürdigkeiten wie die Zitadelle oder das Rathaus, die Altstadt oder die Wilhelmstadt, sondern auch einige Ecken, die bisher im Verborgenen lagen.

Bei der Panoramafotografie werden Bilder mit einem Blickwinkel bis zu 360° aufgenommen. Damit kann die Umgebung um den Kamerastandort bis zur kompletten Rundumsicht abgebildet werden und der Betrachter hat den Eindruck, dass er sich um die eigene Achse dreht. Mit dieser Aufnahmetechnik lässt Fotograf Salecker auch Altbekanntes neu und unbekannt erscheinen.

Die Ausstellung "Unterwegs in Spandau" wird am Freitag, 15. Mai, um 15 Uhr von Spandaus Bürgermeister Helmut Kleebank eröffnet. Eingeladen sind alle Spandauer und alle Freunde der Fotografie. Die Panoramafotoschau ist noch bis 30. Juni täglich von 9 bis 18 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei.

AGAPLESION RESIDENZ HAVELGARTEN, Spandauer Burgwall 27-31, 13581 Berlin, www.bethanien-diakonie.de.

/
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden