Gute Pflege ist kein Zufall

Unter der Vielfalt der Anbieter im ambulanten Versorgungsbereich ist es nicht einfach, den besten für sich oder seine Angehörigen herauszufinden. Doch fast jeder hat eine konkrete Vorstellung und fragt sich, wer diese Erwartungen optimal erfüllen kann. Auch wenn die Angebote der Pflegedienste einander zu gleichen scheinen, gibt es Aspekte, auf die Ihre Aufmerksamkeit gerichtet sein sollte. So sollte sich der Anbieter seit Langem bewährt haben und das Können der Mitarbeiter dank regelmäßiger Fortbildungen auf dem neusten Ausbildungsstand sein. Wichtig ist auch, dass die Hauspflegerinnen über die 200-Stunden-Zusatzausbildung verfügen (ein Projekt des Berliner Senats) und der Anbieter einen besonders geschulten Qualitätsbeauftragten in seinem Team hat, der die Einhaltung der Anforderungen sowie die Zufriedenheit der Kunden überwacht. Ebenso erforderlich ist, dass sich der Pflegedienst ständig unabhängigen Qualitätsprüfungen unterzieht und über attraktive Angebote wie Pflegebetten oder Wannenlifts verfügt. Selbstverständlich muss auch eine 24-Stunden-Erreichbarkeit gewährleistet sein. Die Medica Hauskrankenpflege wird diesen Anforderungen gerecht und blickt auf eine 25-jährige, erfolgreiche Tätigkeit zurück. Darüber hinaus wurde der Betrieb bereits vom MDK erfolgreich geprüft und ist damit der richtige Ansprechpartner bei allen Fragen rund um die häusliche Krankenpflege. Medica Hauskrankenpflege GmbH, Falkenseer Damm 21. Infos unter 33 33-011.


PR-Redaktion / P.R.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden