Galatasaray unter Wert geschlagen

Spandau. Auch gegen das zweite Topteam der Liga zog der 1. FC Galatasaray den Kürzeren. Die Spandauer verloren am Sonntag gegen Landesliga-Spitzenreiter BFC Preussen mit 0:4, nachdem die Mannschaft zuvor den Füchsen mit 2:5 unterlegen war.

Im Kampf um den Klassenerhalt ist aber weiter alles drin, zumal die Niederlage gegen die Preussen nicht so klar war, wie es das Ergebnis aussagt.

Die nächste Aufgabe wird aber nicht unbedingt leichter. Am kommenden Sonntag ist "Gala" beim Tabellendritten Stern Marienfelde zu Gast. Spielbeginn: 13 Uhr, Sportplatz An der Dorfkirche. Im Hinspiel siegten die Marienfelder mit 4:1.


Fußball-Woche / FW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.