Neu: "Eis to go Da Dalt" in der Altstadt

Margaret Da Dalt bietet Eis aus eigener Herstellung an. (Foto: P.R.)
Am 10. April eröffnete "Eis to go Da Dalt " Am Juliusturm 106, das ab sofort feinstes italienisches Eis kredenzt. Die Inhaberin, Margaret Da Dalt, kommt aus einer Eiskonditoren-Dynastie, denn schon ihre Eltern besaßen ab den 60er Jahren im alten Westberlin mehrere Geschäfte. Jünger, moderner und mit neuen Kreationen präsentiert sich das neue Da Dalt, wobei die Inhaberin dennoch auf die bewährten italienischen Grundrezepte zurückgreift. Das Eis wird hier in der hauseigenen Manufaktur täglich frisch mit natürlichen Zutaten ohne künstliche Farbstoffe hergestellt, wie beispielsweise die Fruchteissorten (bis auf Banane auch alle laktosefrei), "Amore Mio" mit Eiercrème und Amarena, Krokanteis, Zartbitter oder "Weiße Schokolade" - je nach Saison und Fantasie täglich 24 Sorten! Außerdem gibt es Eisbecher, auch nach eigenem Geschmack zusammengestellt. Frische Sahne und Früchte, Saucen und Streusel als i-Tüpfelchen. Weiterhin im Angebot: italienische Kaffeespezialitäten, "Affogato", Milch- und Yoghurt-Shakes. Täglich 10-21 Uhr, im Sommer bis 22 Uhr geöffnet.


PR-Redaktion / P.R.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden