Weihnachtsmarktsaison hat begonnen

Vor dem Forum Steglitz sorgt der kleine Weihnachtsmarkt für besinnliche Stimmung. (Foto: Archiv Rabe)

Am ersten Adventswochenende laden auch die ersten Weihnachtsmärkte in Lankwitz und Lichterfelde zum Bummeln ein. Der Weihnachtsmarkt vor dem Forum Steglitz ist seit Montag, 27. November, geöffnet.

Der traditionelle Christsternmarkt in der Kirche Lankwitz in der Gallwitzallee 4-6, öffnet am Sonnabend, 2. Dezember, von 12 bis 18 Uhr. Am Sonntag, 3. Dezember, wird es auf dem Ferdinandmarkt am Kranoldplatz weihnachtlich. Der beliebte Kiez-Weihnachtsmarkt hat von 11 bis 19 Uhr geöffnet. Am 3. Adventssonntag, 17. Dezember, wird rund um die Matthäuskirche in der Schloßstraße 44 auf das bevorstehende Weihnachtsfest eingestimmt. Von 13 bis 18 Uhr lädt er zum Bummeln ein. 

Auf dem beschaulichen Weihnachtsmarkt vor dem Forum Steglitz in der Schloßstraße 1 gibt es täglich von 10.30 bis 20.30 Uhr weihnachtliche Angebote für Groß und Klein. Die hübsch geschmückten Holzhütten sind wie gewohnt um die große Pyramide gruppiert. Neben Weihnachts-Deko, kleinen Geschenkartikeln, Spiel und Spaß für die Jüngsten gibt es an den Buden Glühwein, heißen Kakao, leckere Lebkuchen und deftiges vom Grill.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.