Runder Tisch zu Grünflächen

Steglitz-Zehlendorf. Die Grünpflege ist ein konfliktreiches Thema. Immer wieder kommt es zu Auseinandersetzungen zwischen dem Grünflächenamt auf der einen und Anwohnern und Naturschutzverbänden auf der anderen Seite. Die Fraktionen von CDU und B'90/Grüne wollen daher einen Runden Tisch zur Grünpflege einrichten. Vertreter des Grünflächenamtes, der Naturschutzverbände und der Parteien sollen dreimal im Jahr tagen und sich austauschen. Über den Antrag muss noch im Umweltausschuss beraten werden. KM
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.