Stern 1900: Fünfter Sieg in Folge

Steglitz. Berlin-Ligist Stern 1900 trumpft zum Saisonende immer stärker auf. Am vergangenen Sonntag im Heimspiel gegen den SC Staaken gab es bereits den fünften Sieg in Folge. Allerdings war die Überlegenheit der Steglitzer längst nicht so groß, wie es das Ergebnis von 4:1 vermuten lässt. Im ersten Abschnitt begegneten sich beide Teams auf Augenhöhe. Höhne sorgte mit einem Distanzschuss für die Pausenführung. Nach dem Wechsel hatte Staaken anfangs mehr vom Spiel, doch nach dem 2:0 durch El-Rayan (60.) kamen die "Sterne" richtig in Fahrt. Höhne (76.) und Torjäger Woithe (78.) erhöhten auf 4:0, ehe Staaken durch Bahceci wenigstens in der Schlussminute noch zum Ehrentreffer kam.

Das nächste Spiel bestreitet Stern 1900 erst am 31. Mai an der Kreuznacher Straße gegen den Nordberliner SC.


Fußball-Woche / RF
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.