Tannenbäume werden zu Biomasse

Steglitz-Zehlendorf. Die Weihnachtsbäume werden im Bezirk zwischen dem 7. und 20. Januar von der Berliner Stadtreinigung (BSR) eingesammelt. Pro Ortsteil gibt es zwei Abholtermine.

In Lankwitz, Lichterfelde, Nikolassee, Wannsee, Zehlendorf werden die Bäume am Sonnabend, 7. und 14. Januar abgeholt. In Steglitz kommt die BSR am Donnerstag 12. und 19. Januar und in Dahlem am Freitag, 13. und 20. Januar. Die Bäume sollten am Abholtag bis 6 Uhr früh an den Straßenrand gelegt werden. Sie müssen komplett abgeschmückt und dürfen nicht in einen Plastiksack verpackt oder zerkleinert sein. Insgesamt rechnet die BSR mit bis zu 350 000 Bäumen. In Biomasse-Kraftwerken wird daraus Strom und Fernwärme gewonnen. Bäume, die naturbelassen und nicht verkauft wurden, werden unter anderem an die Elefanten im Zoo verfüttert. Ausgediente Weihnachtsbäume würden sich dafür nicht eignen. KaR
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.