Edgar Allan Poe

Das Wasser und seine Lieder

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | vor 5 Tagen | 7 mal gelesen

Berlin: Schwartzsche Villa | Steglitz. Claudia de Boer und Bardo Henning präsentieren am Freitag, 24. Februar, 20 Uhr, ihr neues musikalisch-literarisches Programm „Schleusengeräusch“ in der Schwartzschen Villa, Grunewaldstraße 55. Die Schauspielerin und der Musiker beleuchten in Texten aus Europa, Asien und Amerika die unterschiedlichen Facetten des Wassers und seiner Lieder. Die Meeresgöttin „Yemaja“ wird besungen, eigene Kompositionen zu hören sein...

Edgar Allan Poe auf der Bühne

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 23.05.2016 | 11 mal gelesen

Charlottenburg. Eine Täterin, ein Opfer, eine Heldin und die Pest – ergibt zusammen ein Themenbündel für ein Bühnenstück über Edgar Allan Poe. Theaterfreunde sehen es am Freitag, 27. Mai, ab 19 Uhr, in Grey’s Bar im H’Otello, Knesebeckstraße 80, und erfahren dabei, weshalb die 150 Jahre alten Geschichten des Gruselautors auch heute noch Aktualität innehaben. Der Eintritt kostet zehn Euro. tsc

6 Bilder

Poe Solo 4 x Leben

Anette Daugardt
Anette Daugardt | Charlottenburg | am 13.05.2016 | 9 mal gelesen

Berlin: Grey´s Bar, H´Otello | Alpträume, Schreckensvisionen, Menschen im Angesicht des Todes, Mord –das sind Edgar Allan Poes Themen. Und oft sind es die Überlebenden, die uns dann berichten, wie sie es geschafft haben, in einem scheinbar aussichtslosen Ringen mit Naturgewalten oder mit einem brutalen Unterdrückungsapparat am...

1 Bild

Edgar Allan Poe in der Tanztangente

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 28.04.2016 | 37 mal gelesen

Berlin: Tanztangente Steglitz | Steglitz. Alpträume, Schreckensvisionen, Menschen im Angesichts des Todes, Mord. Das alles sind Edgar Allan Poes Themen. Angesichts der Geschichten von Flucht und Überleben in der heutigen Zeit, sind seine Erzählungen wieder sehr aktuell. Für die Schauspielerin Anette Daugardt ein Grund mehr, Poe auf die Bühne zu bringen. Die Erzählungen von Poe sind wie ein Spiegel der heutigen Zeit. „Wenn man Zeitung liest, wird deutlich,...

6 Bilder

Poe Solo 4 x Leben

Anette Daugardt
Anette Daugardt | Steglitz | am 14.04.2016 | 19 mal gelesen

Berlin: Tanztangente Steglitz | Poe Solo 4x Leben Alpträume, Schreckensvisionen, Menschen im Angesicht des Todes, Mord –das sind Edgar Allan Poes Themen. Und oft sind es die Überlebenden, die uns dann berichten, wie sie es geschafft haben, in einem scheinbar aussichtslosen Ringen mit Naturgewalten oder mit einem brutalen Unterdrückungsapparat am Leben zu bleiben - oder eben einem anderen das Leben zu nehmen. Die über 150 Jahre alten unheimlichen...

6 Bilder

Poe Solo 4 x Leben

Anette Daugardt
Anette Daugardt | Steglitz | am 14.04.2016 | 6 mal gelesen

Berlin: Tanztangente Steglitz | Poe Solo 4 x Leben Alpträume, Schreckensvisionen, Menschen im Angesicht des Todes, Mord –das sind Edgar Allan Poes Themen. Und oft sind es die Überlebenden, die uns dann berichten, wie sie es geschafft haben, in einem scheinbar aussichtslosen Ringen mit Naturgewalten oder mit...

Rabenschwarze Geschichten

Karla Rabe
Karla Rabe | Lichterfelde | am 20.03.2016 | 18 mal gelesen

Berlin: Kulturcafé Moos Garten | Lichterfelde. Edgar Allan Poe gilt als ein „Virtuose des literarischen Horrors. Der Berliner Vorleser Dirk Lausch entführt am Mittwoch, 30. März, 19 Uhr, in eine mystische Welt zwischen Genie und Wahnsinn. Im Kulturcafé Moos Garten, Lorenzstraße 61, lädt er zu einem „Abend mit rabenschwarzen Stories und Gedichten“ ein. Eintrittskarten zu acht Euro können unter  77 32 98 92 oder per E-Mail an Kultur@moosgarten.berlin.de...