Evangelisches Waldkrankenhaus Spandau

1 Bild

Dreifaches Babyglück: Mutter und Kinder sind nach Geburt wohlauf

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Falkenhagener Feld | am 05.09.2016 | 53 mal gelesen

Berlin: Evangelisches Waldkrankenhaus Spandau EWK | Falkenhagener Feld. Seltenes Babyglück: Im Evangelischen Waldkrankenhaus Spandau sind Drillinge zur Welt gekommen. Kinder und Mutter sind wohlauf.Sie heißen Mustafa, Murtaza und Mooiz und wurden Ende Juli im Geburtszentrum des Evangelischen Waldkrankenhauses Spandau geboren. Oberärztin Susanne Harders holte die drei Jungen per Kaiserschnitt auf die Welt. Trotz Risikoschwangerschaft sind die Brüder und ihre Mutter wohlauf....

Für ein würdiges Gedenken: Bezirksamt soll Veranstaltung zum 27. Januar organisieren

Berit Müller
Berit Müller | Spandau | am 08.03.2016 | 37 mal gelesen

Spandau. Eine „unrühmliche Ausnahme“ unter den Berliner Bezirken bilde Spandau, wenn es um das Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus zum Jahrestag am 27. Januar geht – findet die GAL. Die Fraktion hat jetzt die Initiative ergriffen, das zu ändern.In der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) hatte es am 27. Januar dieses Jahres – zufällig ein Sitzungstag – noch Uneinigkeiten über die Art und Weise gegeben, mit der sich...

Neues Rettungsfahrzeug für Spandau: Waldklinik idealer Standort für den RTW

Michael Uhde
Michael Uhde | Staaken | am 15.07.2015 | 458 mal gelesen

Berlin: Freiwillige Feuerwehr Staaken | Staaken. Der CDU-Abgeordnete Heiko Melzer begrüßt das Vorhaben der Berliner Feuerwehr, ein weiteres Rettungsfahrzeug (RTW) im Westen Spandaus zu stationieren. Bei einer Diskussion am 7. Juli forderte er jedoch, den RTW nicht bei der Freiwilligen Feuerwehr Staaken sondern am Evangelischen Waldkrankenhaus (EWK) an der Stadtrandstraße 555 zu stationieren. „Ein zusätzlicher RTW in diesem Bereich ist zwar eine wichtige Stärkung...

Schmerzfrei bewegen

Michael Uhde
Michael Uhde | Falkenhagener Feld | am 16.06.2015 | 68 mal gelesen

Berlin: Evangelisches Waldkrankenhaus Spandau EWK | Falkenhagener Feld. Zum Patientenseminar lädt das Evangelische Waldkrankenhaus Spandau (EWK) an der Stadtrandstraße 555 am 1. Juli von 17.30 bis 19 Uhr bei freiem Eintritt in sein Patientenzentrum ein. Professor Dr. Ulrich Nöth, Chefarzt für Orthopädie und Unfallchirurgie im EWK, wird über moderne Operationsmethoden bei Gelenkschmerzen und Arthrose referieren. Er geht dabei auf Fragen ein, wann man ein künstliches Gelenk...