Familienzentrum Karow

4 Bilder

Vor 20 Jahren eröffnete die Karower Kita in der Busonistraße 145

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Karow | am 07.03.2017 | 189 mal gelesen

Berlin: Kita Busonistraße | Karow. Ihren 20. Geburtstag kann dieser Tage die Kita Busonistraße feiern. Als sie eröffnete, war das Neubaugebiet Karow-Nord selbst noch ein „Kleinkind“. 1995 zogen die ersten Mieter in die Wohnungen ein. Weil auch viele Familien unter ihnen waren, wurden Kitas gebraucht. „Unsere Kita war seinerzeit die dritte, die in Karow-Nord eröffnete“, erinnert sich Silvia Scheduikat. Sie leitet die Einrichtung in der Busonistraße 145...

Eine Winterreise für Familien

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Buch | am 05.01.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Kita Busonistraße | Karow. Das Familienzentrum in der Kita Busonistraße 145 bietet in diesem Jahr Karower Eltern und deren Nachwuchs erstmals eine Familienfahrt im Winter an. „Dazu haben wir uns etwas ganz Besonderes einfallen lassen“, sagt Ina Hellwig, die Koordinatorin des Familienzentrums. „Wir wollen vom 29. Januar bis zum 3. Februar in eine Jugendherberge nach Gräfenrode, sechs Kilometer von Oberhof entfernt, fahren und dort eine...

1 Bild

Das Karower Familienzentrum startet in den Herbst

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Buch | am 30.09.2016 | 36 mal gelesen

Berlin: Kita Busonistraße | Karow. Das Karower Familienzentrum startet zum Herbstanfang mit mehreren Veranstaltungen und neuen Angeboten wieder richtig durch.„Ein erster Höhepunkt bei uns ist die Familiennacht am 8. Oktober“, sagt Ina Hellwig. Sie leitet das Familienzentrum, das sich in der Kita Busonistraße 145 befindet. „Wir veranstalten eine Piraten-Nacht. Dazu sind uns Karower Kinder mit Eltern, gerne im Piratenkostüm, ab 17 Uhr willkommen.“ Es gibt...

Krankenschwester berät im Familienzentrum Karow beim Frühstück

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Karow | am 22.05.2016 | 25 mal gelesen

Karow. Das Karower Familienzentrum bietet jetzt zu seinem Familienfrühstück noch einen besonderen Service an. Aus Mitteln des Förderprogramms „Frühe Hilfen“ des Jugendamtes konnte eine Familienkrankenschwester engagiert werden, die alle zwei Wochen bei diesem Frühstück Eltern als Gesprächspartnerin zur Verfügung steht. Katharina Veerbeek gibt Müttern und Vätern Tipps zur Ernährung von Kleinkindern. Außerdem beantwortet sie...