Internationale Musikakademie Pankow

Junge Musiker stellen sich vor

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Mitte | am 30.06.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: Konzerthaus Berlin | Pankow. Die in Pankow beheimatete „Internationale Musikakademie zur Förderung musikalisch Hochbegabter in Deutschland“ lädt zu einem Gala-Konzert ein. Es findet am 8. Juli um 19 Uhr im Kleinen Saal des Konzerthauses Berlin am Gendarmenmarkt statt. Zu erleben sind junge Solisten und Kammermusiker, die von der Akademie gefördert werden. Der Schwerpunkt liegt auf Werken von Bach, Vivaldi, Tschaikowski, Chopin und Liszt. Der...

Junge Musiker stellen sich vor

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Mitte | am 06.06.2016 | 9 mal gelesen

Berlin: Konzerthaus am Gendarmenmarkt | Pankow. Die in Pankow beheimatete „Internationale Musikakademie zur Förderung musikalisch Hochbegabter in Deutschland“ lädt zu einem festlichen Sommerkonzert ein. Es findet am 11. Juni um 19 Uhr im Kleinen Saal des Konzerthauses am Gendarmenmarkt statt. Zu erleben sind mitreißende Solowerke und grandiose Kammermusik von Kindern und Jugendlichen, die von der Akademie gefördert werden. Der Schwerpunkt des Konzerts liegt auf...

Kammermusik im Rathaus

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 01.02.2016 | 65 mal gelesen

Berlin: Rathaus Pankow | Pankow. Die in Pankow beheimatete Internationale Musikakademie zur Förderung musikalisch Hochbegabter in Deutschland lädt am 6. Februar um 18 Uhr zu einem Kammerkonzert ein. Im Rathaus, Breite 24a-26, ist die Sopranistin Nicole Rhoslynn zu Gast. Sie wird gemeinsam mit Lina-Maria Däunert (Viola) und Karine Gilanyan (Klavier) „Der Hirte auf dem Felsen“ von Franz Schubert interpretieren. Darüber hinaus bringen die drei jungen...

Junge Musiker stellen sich vor

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Charlottenburg | am 11.02.2015 | 25 mal gelesen

Berlin: Deutsche Oper | Charlottenburg. Die in Pankow beheimatete "Internationale Musikakademie zur Förderung musikalisch Hochbegabter in Deutschland" lädt zu einer Matinee ein. Diese findet am 22. Februar um 11 Uhr im Foyer der Deutschen Oper an der Bismarckstraße 35 statt. Zu erleben sind Solostücke und Kammermusik von Kindern und Jugendlichen, die von der Akademie gefördert werden. Der Eintritt beträgt 16, ermäßigt acht Euro. Der Reinerlös und...