Pappbecher

Schluss mit To-Go-Bechern: KlimaWerkstatt lädt zum Ideenaustausch

Berit Müller
Berit Müller | Spandau | am 05.05.2017 | 31 mal gelesen

Berlin: KlimaWerkstatt Spandau | Spandau. Ein kurzer Genuss – schon fliegt der Plastik-Kaffeebecher in den Müll. Das passiert allein in Berlin täglich rund 460.000 Mal. Dem verschwenderischen Umgang mit den To-Go-Gefäßen sagt die KlimaWerkstatt den Kampf an – und lädt zum Mehrwegbecher-Tisch am 17. Mai ein.Die Berliner Politik hat das Problem der Unterwegsbecher bereits im Visier. Sie will Unternehmen und Händler künftig mehr in die Verantwortung nehmen –...

6 Bilder

Nein zu Tüten – ja zur Natur: Elf Straßenbäume dank Verzicht auf Plastik gepflanzt

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 21.11.2016 | 90 mal gelesen

Charlottenburg. „Kiezbaum statt Plastiktüte“ und „Mein Becher für Berlin“ – so heißen zwei Erfolgsprojekte, die ökologische Erziehung mit einer Baumspende verbinden. Der Lohn: Elf junge Ahorne blühen im nächsten Frühjahr zum ersten Mal auf.Meistens musste Ulrike Stabe überhaupt nichts sagen. Denn nahezu alle Kunden in ihrem Geschenkartikelladen „Charmant“ wussten bereits, welchen Dienst sie der Umwelt leisten, wenn sie beim...

Taxifahrer angegriffen

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 21.04.2016 | 19 mal gelesen

Friedrichshain. Ein Taxifahrer ist am frühen Morgen des 18. April am Ostbahnhof von einer Gruppe mit gefüllten Pappbechern beworfen und anschließend von einem Mann fremdenfeindlich beleidigt worden. Den wahrscheinlich Verantwortlichen für die Verbalattacken konnte die Polizei vorläufig festnehmen, der Becherwerfer war zunächst noch unbekannt. Der Taxilenker wurde bei dem Angriff leicht verletzt. tf

Steuer auf Coffee to go? Pappbecher werden zum Problem

Jana Tashina Wörrle
Jana Tashina Wörrle | Charlottenburg | am 02.06.2015 | 462 mal gelesen

Berlin. Coffee to go gehört zum Standardangebot von Bäckereien, Spätis und Imbissbuden und zum Alltag vieler Berliner auf dem Weg zur Arbeit. Doch die Pappbecher verursachen viel Müll. Nun wird über eine Sondersteuer diskutiert.Nach den Vorschlägen von Daniel Buchholz, umweltpolitischer Sprecher der SPD-Fraktion im Abgeordnetenhaus, sollten Getränke in Pappbechern zehn bis 20 Cent mehr kosten. So hoch schätzt er laut...