Yvonne Tenner-Paustian

6 Bilder

Schulabgänger erfahren, wie Alkohol und Drogen ihre Fahrtüchtigkeit beeinflussen

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 22.07.2017 | 84 mal gelesen

Rosenthal. „Na klar, wir sind in Pankow cool, auch ohne Drogen und Alkohol“ ist das Motto einer Präventionsaktion von Landesverkehrswacht, Bezirksamt und Polizei.In diesem Jahr fand sie zum zehnten Mal statt. Diese Kontinuität zeigt, wie nötig solche Veranstaltungen sind. Denn für viele junge Leute ist es immer noch ganz normal, hin und wieder bei einer Flatrate-Party mitzumachen oder Party-Drogen zu probieren. Ihnen ist...

6 Bilder

Wie wirkt Alkohol auf Autofahrer? Schüler bei Präventionsveranstaltung

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 19.07.2016 | 122 mal gelesen

Rosenthal. „Na klar, sind wir in Pankow cool, auch ohne Drogen und Alkohol“ ist das Motto einer Präventionsaktion von Bezirksamt, Landesverkehrswacht und Polizei. Für viele junge Leute ist es ganz normal, hin und wieder bei einer Flatrate-Party mitzumachen oder mal Party-Drogen zu probieren. Viele wollen nicht glauben, dass sie mit Drogen und Alkohol ihre eigene Gesundheit und die anderer gefährden. Aber wenn sie sich nach...

5 Bilder

Slalom mit 1,3 Promille: Polizei und Bezirk klären Schulabgänger über Gefahren auf

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Rosenthal | am 03.07.2015 | 155 mal gelesen

Berlin: Landhaus Rosenthal | Rosenthal. „Na klar, wir sind in Pankow cool, auch ohne Drogen und Alkohol“ ist das Motto einer Präventionsaktion von Bezirksamt und Polizei. Dieser Tage erfahren im Rahmen dieser Aktion Schüler zehnter Klassen, wie Alkohol und Drogen ihr Verhalten und ihre Fahrtüchtigkeit beeinträchtigen. Dazu haben Verkehrssicherheitsberater der Polizeidirektion 1 Stationen im und am Landhaus Rosenthal aufgebaut. An einer Stationen setzt...

1 Bild

Einrichtungen im Weißenseer Zentrum im Überblick

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 15.04.2014 | 25 mal gelesen

Weißensee. "Mittendrin in Weißensee. Weißenseer Lieblings-Orte" ist der Titel eines neuen Kiez-Atlasses, den das Bezirksamt und der Paritätische Wohlfahrtsverband herausgegeben haben.Das Besondere an dieser Broschüre: Sie wurde gemeinsam von Menschen mit und ohne geistiger Behinderung entwickelt. "Wir nahmen Kontakt mit gemeinnützigen Vereinen und Einrichtungen in Weißensee auf und erklärten, was wir vorhaben", erklärt Yvonne...