Schüler

Beiträge zum Thema Schüler

Bildung
Die Sekundarschule Wilmersdorf beteiligt sich auch am Projekt Schülerhaushalt.
2 Bilder

Demokratie praktisch erlernen
Projekt Schülerhaushalt gestartet

Der Schülerhaushalt ist ein Projekt, das ganz praktisch an Mitbestimmung heranführen soll. Den teilnehmenden Schulen steht ein festes Budget von jeweils 1500 Euro zur Verfügung, über dessen Verwendung die Schüler in einem demokratischen Prozess entscheiden können. Die Schüler können wählen, ob sie den Betrag in Basketballkörbe, Hochbeete, eine neue Sitzgelegenheit im Pausenhof, oder lieber doch für einen neuen Anstrich im Klassenzimmer verwenden möchten. Mit dabei sind in diesem Jahr die...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 01.03.21
  • 14× gelesen
Bildung
Die Bibliotheken des Bezirks, wie die Anna-Seghers-Bibliothek am Prerower Platz 2, unterstützen Schüler bei der Recherche für anstehende Prüfungen und Präsentationen.

Bibliotheken unterstützen Schüler
Hilfestellung bei Recherchen und beim Zitieren

Wegen der Pandemie war das erste Schulhalbjahr besonders schwierig. Im Homeschooling lief nicht alles reibungslos. Trotzdem stehen in den nächsten Monaten Präsentationen und Prüfungen an. Die Stadtbibliothek bietet deshalb Unterstützung an. Schüler, die Hilfe bei Recherchen oder beim Erstellen von Präsentationen benötigen, können sich unter ¿92 79 64 10 oder stadtbibliothek@lichtenberg.berlin.de melden, um einen Termin zu vereinbaren. Bei diesem wird dann besprochen, welche Unterstützung...

  • Bezirk Lichtenberg
  • 24.02.21
  • 55× gelesen
Bildung

BILDUNGSMESSE
Viele Informationen für die Zeit nach dem Abitur: ABI Zukunft Berlin digital im März

Auch in Corona-Zeiten sieht sich der Veranstalter der ABI Zukunft in der Verantwortung, eine umfangreiche Berufsorientierung anzubieten. Unter dem Namen ABI Zukunft digital führt die Infomesse vom 25. Februar bis zum 1. März 2021 in eine dafür geschaffene virtuelle Welt. Die Veranstaltung bietet Schülern der Jahrgänge 10 bis 13, Eltern und Lehrkräfte einen Überblick über die Vielfalt an Informationen rund um Ausbildung, Studium, duales Studium und Freiwilliges Soziales Jahr. An den beiden...

  • Mitte
  • 23.02.21
  • 27× gelesen
Wirtschaft
"#seiDUAL – Das virtuelle Event" bringt Schüler und Betriebe zum zweiten Mal digital zusammen, um Berufsorientierung, Ausbildungs- und Praktikumsplatzvermittlung auch im Lockdown zu gewährleisten.

"#seiDUAL – Das virtuelle Event"
Ausbildungsplatz finden

"#seiDUAL – Das virtuelle Event" bringt Schüler und Betriebe zum zweiten Mal digital zusammen, um Berufsorientierung, Ausbildungs- und Praktikumsplatzvermittlung auch im Lockdown zu gewährleisten. Am 16. und 17. Februar 2021 stellen Berliner Betriebe sich und ihre Ausbildungs- und Praktikumsangebote vor. An beiden Tagen zwischen 8 und 14 Uhr gehen 15 Betriebe via Livestream im 20-Minuten-Takt online und sind für die Schüler live per Chat erreichbar. Auszubildende bewältigen live vor der Kamera...

  • Charlottenburg
  • 09.02.21
  • 51× gelesen
Bildung
3 Bilder

ABITURTRAINING BIOLOGIE
Lern-Endspurt zur Abi-Prüfung im Fach Biologie

Wir helfen beim Lern-Endspurt zur Abiturprüfung im Fach Biologie: Genetik mit gezielten Übungen, Erläuterungen und Wiederholungen. Der Kurs findet ausschließlich Online mit Zoom statt. Das Kurskonzept beinhaltet: - das Testen und Wiederholen des Wissens an realistischen Abituraufgaben zum Themengebiet Genetik in Kleingruppen mit anderen Abiturient*innen - das Erarbeiten des Fachwissens mit Unterstützung von erfahrenen Lehrerinnen und Expertinnen aus dem Labor in kurzer Zeit: Es werden die...

  • Buch
  • 25.01.21
  • 40× gelesen
Bildung

Lerntipps für Schüler

Um künftig noch effektiver lernen zu können, finden sich im Internet auf www.lerntippsammlung.de/Lerntipps.html in einer kompakten Übersicht 41 Lerntipps. Darüber hinaus gibt es auf der Website viele Infos für Schüler, Studenten, Eltern und Lehrer und eine Datenbank mit Referaten und Hausarbeiten. RR

  • Rahnsdorf
  • 23.01.21
  • 24× gelesen
Kultur
Zaineb Bensalah und Natali Abed stellten eine mondäne Szene nach.
4 Bilder

"Das hat nichts mit einem Selfie zu tun"
Wie ein Kunstprojekt am Albert-Schweitzer-Gymnasium schiefging – und etwas Neues entstand

Sie haben sich in Fotografien, die in den 1920er-Jahren entstanden sind, vertieft und ins Heute geholt. Nun wollen die Elftklässler des Albert-Schweitzer-Gymnasiums ihre Werke im U-Bahnhof Hermannplatz ausstellen. August Sander (1876-1964) ist ein ganz Großer, wenn es um Porträtfotografie geht. Er arbeitete hauptsächlich in Köln und machte Bilder von Menschen unterschiedlicher Schichten und Berufsgruppen – vom Studenten bis zum Bäcker, von der Wäscherin bis zur Schauspielerin. „Menschen des 20....

  • Neukölln
  • 18.01.21
  • 198× gelesen
Bildung
Konditormeisterin Beate Schulz macht sich dafür stark, dass Schüler mehr handwerkliche Fertigkeiten in der Schule erlernen.

Konditorin Beate Schulz ist Berufspatin
„Manche Neuntklässler sind motorische Analphabeten“

„Ich bin sehr froh, denn ich liebe meinen Beruf. Diese Liebe und Begeisterung möchte ich an die Kinder weitergeben“, sagt Beate Schulz, Konditormeisterin. Beate Schulz ist eine Berufspatin bei Berliner Schulpate und stellt im Rahmen des Programms „Abenteuer Beruf“ Grundschulkindern ihren Beruf vor. Im Interview erzählt sie über ihren beruflichen Werdegang und über ihre Motivation, warum sie es für wichtig und sinnvoll erachtet, schon in der Grundschule Kindern Berufe vorzustellen, auch gerade...

  • Charlottenburg
  • 16.01.21
  • 99× gelesen
Bildung

Zentral- und Landesbibliothek Berlin
Kostenlose Lernberatung

Zur Unterstützung von Schüler*innen, Auszubildenden und Studierenden bietet die Zentral- und Landesbibliothek Berlin kostenlose Lernberatungen mit verschiedenen Themenschwerpunkten an (Hilfe beim Erstellen von Präsentationen, bei Recherche und beim Verfassen von Abschlussarbeiten), die aktuell telefonisch oder online stattfinden. Jeden Dienstag und Donnerstag von 16 bis 19 Uhr, in zwei Varianten:  Zeig's ihnen! Deine Präsentation wird super! Angehende Lehrer*innen von "Studenten machen Schule"...

  • Kreuzberg
  • 08.12.20
  • 70× gelesen
Bildung

Ausstellung auf Distanz

Märkisches Viertel. „Distanz“ hieß das diesjährige Thema der Berliner Kunstwerkstätten in der Jugendkunstschule Atrium am Senftenberger Ring. Rund 160 Schüler haben sich in der ersten Woche nach den Herbstferien damit auseinandergesetzt. Entstanden sind zum Beispiel Bilder, Fotografien, Videos, Skulpturen, Texte, Tänze und Installationen. Auch zwei Musikstücke sind dabei, die ein Orchester in Kooperation mit der Bettina-von-Arnim-Schule einstudiert hat. Die Ergebnisse können jetzt auf...

  • Märkisches Viertel
  • 23.11.20
  • 55× gelesen
Bildung

Laptops für Schüler gesucht

Neukölln. Schulstadträtin Karin Korte (SPD) und der Bezirkselternausschuss rufen weiter zu Laptop-Spenden auf, damit alle Neuköllner Schüler von zu Hause aus lernen können. Zwischen Ostern und den Sommerferien konnten bereits 180 gebrauchte Geräte gesammelt und fit gemacht werden. Davon profitierten 120 Kinder und Jugendliche sowie Lerngruppen und ein neu eingerichtetes Elternbüro. Unternehmen und Privatpersonen, die etwas für die Chancengleichheit tun möchten, können ihre Spenden werktags von...

  • Neukölln
  • 08.11.20
  • 81× gelesen
Umwelt

Wer spendet Nadelgehölz an das Schul-Umwelt-Zentrum Spandau?

Hakenfelde. Das Schul-Umwelt-Zentrum Spandau (SUZ) bietet auch in diesem Jahr rund 2500 Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, selbst Adventsgestecke herzustellen. Dafür werden Nadelgehölze wie Lebensbaum, Eibe, Scheinzypresse, Wacholder oder Tanne gesucht. Menschen, die in ihrem Garten Pflanzen dieser Art haben und sie abgeben können, werden gebeten, sich zu melden unter hakenfelde@suz-spandau.de oder 335 18 52. tf

  • Hakenfelde
  • 30.10.20
  • 8× gelesen
Kultur

Die 31. Berliner Märchentage 2020 im KREATIVHAUS
Es war Zweimal

Eine märchenhafte Vorstellung für Kinder, gestaltet von unserem KreaMix-Team. Ein Mädchen erlebt eine traumhafte Suche nach ihrem Zuhause. Dabei lernt sie neue Freunde kennen und trifft auf die rebellische Mina Häwelmann. Wird sie ihr Zuhause finden, bevor der Traummann Fidibus ihren Traum vorzeitig beendet? 10./11./12. & 17./18. November: um 10 Uhr * 22. November: um 16 Uhr * Für Kinder von 5 – 10 Jahren Für Schulklassen (am Sonntag - für Familien) Dauer: ca. 45 min Eintritt: 4,50 Euro/Person...

  • Mitte
  • 27.10.20
  • 55× gelesen
Bauen

Europaschule in der Chausseestraße feiert Richtfest

Mitte. Für die 48. Grundschule wurde jetzt Richtfest gefeiert. Die vierzügige Europaschule entsteht an der Chausseestraße 82 und hat Platz für 576 Schüler. Neben den Klassenräumen beherbergt der Neubau eine Mensa, Mehrzweckräume und Fachklassenräume. Zur Grundschule gehören außerdem eine Dreifeldsporthalle im oberen Teil des Gebäudes, die neben dem Schulsport auch Vereine nutzen können. Ein Sportplatz und Bewegungsangebote ergänzen die Außenanlagen. Bis Ende 2021 soll der Neubau fertig sein und...

  • Mitte
  • 27.10.20
  • 96× gelesen
Bildung

Persönliche Beratung dank Hygienekonzept
Messe Stuzubi hilft Schülern trotz Corona

Die Coronakrise stellt Jugendliche, die vor dem Schulabschluss stehen, vor große Herausforderungen. Die Schülermesse Stuzubi ist ihnen auch in dieser Zeit eine Stütze. Sie findet am 31. Oktober von 10 bis 16 Uhr im Mercure Hotel MOA in der Stephanstraße 41 statt. Welche Studienangebote und Ausbildungen gibt es jetzt? Sind Freiwilligendienste und Auslandsaufenthalte möglich? Diese und viele andere Fragen rund um ihre Zukunft beschäftigen Schülerinnen und Schüler aktuell besonders. Stuzubi hat...

  • Moabit
  • 24.10.20
  • 125× gelesen
Umwelt
Die Grundschüler mit ihrem Lehrer Carsten Rasmus (links) und Markus Mohn, Leiter der Umweltinitiative Teltower Platte.
2 Bilder

Ein Herz für Frosch und Kröte
Käthe-Kollwitz-Schüler rücken zum Arbeitseinsatz an den Herthateich aus

Um den idyllischen Herthateich ist es schlecht bestellt. Drei regenarme Sommer ließen ihn austrocknen. Damit sich das bald ändern kann, zogen kürzlich 14 Kinder der Käthe-Kollwitz-Grundschule mit Scheren, Sägen und Harken zu zwei Arbeitseinsätzen aus. Genau genommen liegt das kleine Gewässer in Brandenburg, es ist aber nur einen Steinwurf von Lichtenrade entfernt. Fußgänger erreichen ihn vom Kirchhainer Damm aus nach rund 700 Metern: An der Bushaltestelle „Kolonie Märkische Heide“ nehmen sie...

  • Lichtenrade
  • 16.10.20
  • 125× gelesen
Umwelt

Daniel Buchholz ruft Schüler zu Teilnahme an Wettbewerb zur Artenvielfalt auf

Siemensstadt. Der SPD-Abgeordnete Daniel Buchholz ruft Schülerinnen und Schüler zur Teilnahme am Wettbewerb „Zeig es auf deine Art(envielfalt)“ des Bundesumweltministeriums auf. Die Teilnehmenden sollen dabei aufzeigen, wie wichtig Biodiversität ist und auf welche Weise sie geschützt werden kann. Das kann auf unterschiedliche Weise passieren: zum Beispiel als Film, Foto, Poster oder Präsentation. Mitmachen können Gruppen, wie AGs, Projekte oder Teams sowie alle Klassen der Sekundarstufe, also...

  • Bezirk Spandau
  • 09.10.20
  • 20× gelesen
Bildung

Social Media und Mathe als Ferienangebote in der Volkshochschule

Spandau. Die Volkshochschule Spandau bietet während der Herbstferien spezielle Kurse für Schülerinnen und Schüler an. Bei „How To Social Media“ werden Profile für Auftritte im Netz gestaltet, die auch für Projekte oder Bewerbungen genutzt werden können. „MSA-Mathe“ wiederholt den bisherigen Stoff in Mathematik, außerdem werden Prüfungsaufgaben bearbeitet. Beides sind Vorbereitungen auf den Mittleren Schulabschluss. Beide Kurse finden vom 19. bis 22. Oktober, jeweils von 10 bis 14.15 Uhr im Haus...

  • Bezirk Spandau
  • 08.10.20
  • 27× gelesen
Verkehr

Fahrradtraining für Kinder ab der dritten Klassenstufe

Tempelhof-Schöneberg. Die Fertigkeiten der Viertklässler auf dem Fahrrad sind teilweise so gering, dass sie damit nicht erfolgreich die Vorbereitungskurse für die Teilnahme am Straßenverkehr absolvieren können, warnen Verkehrssicherheitsberater der Polizei, Landesverkehrswacht und der Deutsche Verkehrssicherheitsrat. Das sei das Ergebnis einer Gesprächsrunde, die auf Einladung der Grünen Fraktion bereits Ende August stattfand. Als Ergebnis fordert sie in der Bezirksverordnetenversammlung jetzt:...

  • Tempelhof-Schöneberg
  • 08.10.20
  • 31× gelesen
Bildung
Der T-Shirt-Druck braucht gute Zeichner und Fingenspitzengefühl. Der Meister zeigt, wie es geht.
3 Bilder

Dem Meister über die Schulter schauen
Schüler lernten viel beim Tag des Handwerks

Was Handwerkerinnen und Handwerker täglich leisten, erfuhren Oberschüler wieder beim Tag des Handwerks in Moabit. Von der Autowerkstatt bis zur Tischlerei stellten sich zahlreiche Ausbildungsbetriebe vor. Bremsbacken montieren, Brillen zusammenschrauben, T-Shirts bedrucken oder den Schlagbohrer bedienen: Beim Moabiter Handwerkstag hatten die Oberschüler wieder alle Hände voll zu tun. Das war auch so gewollt, denn die jungen Leute sollten nicht nur erleben, was Handwerker in ihrer Nachbarschaft...

  • Moabit
  • 02.10.20
  • 60× gelesen
Bildung

Berliner Schwimmvereine bieten kostenlose Intensivkurse in Herbstferien

Berlin. Vom 12. bis 23. Oktober können Berliner Schulkinder wieder in kleinen Gruppen ihr Schwimmabzeichen nachholen. Die Intensivkurse richten sich an Schüler und Schülerinnen der 4. bis 6. Klassen, die bislang kein Jugendschwimmabzeichen in Bronze geschafft haben. Ziel am Ende des Kurses ist es, dass sie innehalb von 15 Minuten 200 Meter am Stück schwimmen können. Der Berliner Schwimm-Verband und sechs Schwimmvereine bieten in sechs Bädern Kurse für 1368 Kinder an. Die Kurse sind kostenlos...

  • 17.09.20
  • 176× gelesen
Bildung

Durch neu eröffnete Ergänzungsbauten verändern sich Schulbereiche

Spandau. Nach der Eröffnung der beiden Modularen Ergänzungsbauten (MEB) an der Peter-Härtling-Grundschule und der Grundschule an der Pulvermühle werden zum Schuljahr 2021/22 deren Einzugsgebiete laut Bezirksamt geringfügig vergrößert. Im Gegenzug bekommen die Lynar-, Ernst-Ludwig-Heim-, Askanier- sowie die Bernd-Ryke-Grundschule etwas kleinere Einschulungsbereiche. Die Änderungen sind für die Anmeldungen der Schulanfänger im kommenden Jahr zu beachten, die zwischen 28. September und 9. Oktober...

  • Bezirk Spandau
  • 13.09.20
  • 134× gelesen
Bildung

Freie Waldorfschule Havelhöhelädt zum Tag der offenen Tür ein

Kladow. Die Freie Waldorfschule Havelhöhe, Neukladower Allee 1, lädt am Sonabend, 19. September, zu einem Tag der offenen Tür ein. Von 10 bis 14 Uhr können Schule, Kindergarten und Hort samt Außengelände und Schulgarten besichtigt werden. Es gibt Präsentationen aus dem Unterricht und pädagogisch-künstlerische Aktivitäten, Kurzvorträge sowie Gesprächsmöglichkeiten für interessierte Eltern. Weitere Informationen gibt es unter www.havelhoehe.net. tf

  • Kladow
  • 11.09.20
  • 216× gelesen
Verkehr
Übergabe von Schulwegplänen.

Schulwegpläne für Erstklässler
Schüler sicher zu Fuß unterwegs

Zum 17. Mal fanden in der ersten Septemberwoche die Aktionstage „Zu Fuß zur Schule“ statt. 275 Erstklässlerinnen und Erstklässler haben daran teilgenommen. Unter anderem durch einen Besuch in einer der beiden Jugendverkehrsschulen im Bezirk. Anlässlich der Aktionstage wurden auch die aktualisierten Schulwegpläne an die Grundschulen übergeben. Sie werden von der Berliner Sparkasse gesponsert. Die Pläne weisen darauf hin, an welchen Straßen rund um die Schule besondere Vorsicht geboten ist. Jedes...

  • Bezirk Reinickendorf
  • 11.09.20
  • 87× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.