Radspuren auf der Amrumer Straße

Wedding. Das Bezirksamt möchte Radspuren auf der Amrumer Straße zwischen Seestraße und Föhrer Straße/Luxemburger Straße bauen. Einen entsprechenden Projektantrag habe der Bezirk bei der Senatsbauverwaltung gestellt, teilt Baustadtrat Carsten Spallek (CDU) mit. Die BVV hatte im November einen entsprechenden CDU-Antrag zum Bau von Fahrradspuren auf der Amrumer Straße beschlossen. DJ
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.