Klassenerhalt endgültig fix

Weißensee. Mit dem 4:2-Sieg über Türkiyemspor hat der Weißenseer FC am Sonntag die letzten Zweifel am Klassenerhalt beseitigt. Bis zur 60. Minuten standen sich dabei zwei gleichwertige Mannschaften gegenüber - die zweimalige Führung durch Seckler zum 1:0 (17.) und Tabler zum 2:1 (29.) hatte Türkiyem zwei Mal ausgleichen können (26., 60.). Doch dann gab es Rot für Türkiyem. Weißensee nutzte die Überzahl und sorgte durch nochmals Tabler (78.) und Seckler (89.) für den Sieg. Das Spiel bei Eintracht Südring am Sonntag in eineinhalb Wochen (14:45 Uhr, Willi-Boos-Sportanlage) ist damit der Beginn des Saisonausklangs.


Fußball-Woche / SH
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.