Weihnachtsbasar am 28. November und 16. Dezember

Katharina Poor führt ein über 40 Jahre altes Traditionsunternehmen weiter.
Katharina Poor, seit zehn Jahren erfolgreiche Geschäftsführerin des Familienunternehmens Kosmetiksalon Pamela, lädt alle Kunden und Neukunden gleich zweimal zu einem Weihnachtsbasar ein.

Am 28. November und am 16. Dezember jeweils von 18 bis 21 Uhr hält der Basar tolle Angebote und Geschenkideen für die Besucher bereit. Zudem wird es dann 10 Prozent Rabatt auf alle Geschenkgutscheine ab einem Wert von 30 Euro geben. Und auf das Weihnachtssortiment winkt ab einem Einkaufswert von 40 Euro ein Einkaufsgutschein von 5 Euro. Schauen Sie vorbei und verbringen Sie bei Glühwein, Sekt und Naschereien einen gemütlichen vorweihnachtlichen Abend mit Katharina Poor. Übrigens wird auch die einstige Chefin anwesend sein und freut sich schon jetzt auf ein Wiedersehen mit ihren ehemaligen Kunden. Und natürlich bleibt auch immer Zeit für ein individuelles Beratungsgespräch zum breit gefächerten Leistungsspektrum des Kosmetiksalons, das von den verschiedensten Gesichtsbehandlungen, Maniküre, Pediküre und Enthaarung bis hin zur Rückenbehandlung reicht. Wer Wert auf sein Äußeres und auf Wohlgefühl legt, der ist im Kosmetiksalon Pamela genau richtig und wird dort rundum verwöhnt.

Kosmetiksalon Pamela, Pistoriusstr. 26, 13086 Berlin, 925 21 78. Geöffnet ist montags, dienstags, donnerstags und freitags von 8 bis 19 Uhr. Informationen im Internet unter www.kosmetiksalon-pamela.de.

PR-Redaktion / P.R.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden