Angriff im Lokal

Wilhelmstadt. Polizeibeamte konnten am Morgen des 22. Juli drei mutmaßliche Räuber festnehmen. Das Trio hatte in einem Lokal an der Adamstraße zunächst Getränke bestellt und ließ sich dann Geld für die Spielautomaten wechseln. Plötzlich soll einer der drei den Angestellten festgehalten haben. Dann schlugen die drei jungen Männer auf den Mitarbeiter ein und attackierten ihn mit einer Glasflasche und einem Elektroschocker. Als ihr Opfer um Hilfe rief, sollen ihn die mutmaßlichen Räuber mit einem Tuch geknebelt haben. Ein Passant, der die Hilfeschreie gehört hatte, alarmierte die Polizei. Die drei verdächtigen Täter wurden festgenommen. uk
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.