S-Bahn-Sprayer ertappt

Wilmersdorf. Als sich zwei Schüler in der Nacht zum 23. Oktober an der illegalen Verzierung eines stehenden S-Bahnzugs nahe des Bahnhofs Bundesplatz versuchten, ertappte sie die Polizei. Ein Zeuge hatte beobachtet, wie die beiden Graffitisprayer begannen, und die Beamten alarmiert. Diese nahmen das Duo fest und fanden kurz darauf Sprühutensilien, die den 16-Jährigen zugeordnet wurden. Daraufhin übergab man beide Sprayer ihren Eltern und bereitete Schritte vor, um sie wegen der Beschädigung von Eigentum zu belangen. tsc
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.