Concordia holt Punkt

Wittenau. Immerhin einen Punkt hat Landesligist Concordia Wittenau am vergangenen Sonntag in Hohen Neuendorf geholt. Die favorisierten Gastgeber belagerten zwar regelrecht das Tor der Wittenauer, aber sie trafen eben nur einmal. Und dann hat Wittenau eben auch einen Mann mit nahezu unfehlbarem Torinstinkt in den Reihen: Marcel Madsack. Der Torjäger hatte im Spiel genau eine Chance und die nutzte er auch. Das 1:1 war zugleich der Endstand; immerhin ein Achtungserfolg für die Concordia.

Am Sonnabend empfägt Concordia Wittenau den TuS Makkabi (Göschenstraße, 14 Uhr).
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.