Autofahrerin schwer verletzt

Nikolassee. Eine 85-jährige Autofahrerin ist am 12. September mittags mit ihrem Wagen auf der Potsdamer Chaussee von der Fahrbahn abgekommen. In Richtung Nibelungenstraße unterwegs, prallte sie kurz nach der Kreuzung Isoldestraße gegen einen am rechten Fahrbahnrand geparkten Sattelauflieger. Ihr Fahrzeug rutschte dabei auf Länge der Motorhaube unter den Auflieger. Die Frau zog sich schwere Verletzungen zu und wurde in ein Krankenhaus gebracht. ph
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.