Anzeige
  • 4. März 2018, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Gala für guten Zweck: Lichtenberg: Bürgerstiftung feiert ihren zehnten Geburtstag

10. März 2018 um 17:00
Theater an der Parkaue, 10367, Berlin

Die Bürgerstiftung Lichtenberg feiert ihren zehnten Geburtstag mit einer Frühlings-Gala am Sonnabend, 10. März, um 17 Uhr im Theater an der Parkaue.

Die Besucher erwartet ein buntes, unterhaltsames Programm mit Gesang, Tanz, Instrumentalmusik und Rezitationen. Unter anderem zu Gast sind der Chor des Hans- und Hilde-Coppi-Gymnasiums, Schüler der Schostakowitsch-Musikschule, Rollstuhltänzer und eine vietnamesische Tanzgruppe. Von der Stiftung geförderte Projekte präsentieren sich ebenfalls auf der Bühne. So stellt die Tanzcompagnie „Flatback und cry“ eine moderne Choreografie vor, und der Voltigierverein Spreeteam zeigt Übungen an einem Holzpferd.

Karten für die Frühlings-Gala gibt es ab sofort im Theater an der Parkaue 29. Erwachsene zahlen 15, Kinder zehn Euro. Der Erlös aus den Eintrittsgeldern kommt auch in diesem Jahr unterschiedlichen sozialen und kulturellen Projekten in Lichtenberg zugute. Die Bürgerstiftung unterstützt finanziell Vorhaben von Jugend und Altenhilfe über Sport, Kunst und Kultur bis hin zu Bildung und Erziehung.

Infos unter 55 77 52 52, E-Mail: besucherservice@parkaue.de. bm
Autor: Berit Müller
aus Lichtenberg
Anzeige