Anzeige
  • 2. Februar 2017, 11:55 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Mehr Beteiligung für Bürger

9. Januar 2017 um 19:00
Rathaus Lichtenberg, 10367, Berlin

Lichtenberg. Wie die Bürger sich bei Themen der Stadtentwicklung und beim Bürgerhaushalt besser einbringen können, ist Gegenstand der Diskussion im Ausschuss Wirtschaft, Arbeit, Soziales und Gemeinwesen der Bezirksverordnetenversammlung am 9. Februar. Auf Initiative der SPD-Fraktion soll im Ausschuss unter anderen erörtert werden, wie die politische Bildungsarbeit auch in Schulen und Jugendclubs verstärkt werden kann. Es gibt die Idee, dass Vertreter der Bezirksverordnetenversammlung oder des Bezirksamtes ihre Arbeit dort vorstellen und aufzeigen, wie sich Bürger an Entscheidungen in der Lokalpolitik beteiligen können. Der Ausschuss tagt ab 19 Uhr im Raum 13a des Rathauses in der Möllendorffstraße 6. KW

Autor: Karolina Wrobel
aus Lichtenberg
Anzeige