Anzeige
  • 7. November 2017, 13:20 Uhr
  • 3× gelesen
  • 0

Eine musikalische Weihnachtsgeschichte

10. Dezember 2017 um 16:00
Akademie der Künste, 10557, Berlin

Mit weihnachtlichen Liedern aus aller Welt lädt die multikulturelle Kindertruppe mit
Elena Marx und der Kleistpark Band am 09. und 10. Dezember 2017 
zu drei Adventskonzerten in der Akademie der Künste.

Die Kinder vom Kleistpark treffen sich am Weihnachtsabend. Sie erzählen sich singend und tanzend die Weihnachtsgeschichte auf eine besondere Art: international und multikulturell.
Zu hören sind Lieder und Tänze aus Afrika, den USA, Frankreich, Polen, Deutschland, Spanien, den Niederlanden, der Türkei, aus Israel, der Ukraine und Russland.
Den Abschluss dieser Weihnachtsgeschichte bildet eine fröhliche Weihnachtsfeier mit beliebten Kleistparkklassikern.

Rund 50 Kita- und Grundschulkinder der Kita am Kleistpark und der Scharmützelsee-Grundschule in Schöneberg sowie Musikschüler der Leo Kestenberg Musikschule singen und tanzen in wechselnder Besetzung seit fast zehn Jahren 
zweimal im Jahr auf Berliner Bühnen. Begleitet wird das multinationale Kinderensemble dabei vor, hinter und auf der Bühne von der Musikpädagogin und künstlerischen
Leiterin Elena Marx, die das Projekt ins Leben gerufen hat, und der Kleistpark Band.

Konzertdaten

Samstag, 09. Dezember 2017, 16 Uhr
Sonntag, 10. Dezember 2017, 11 und 16 Uhr

Akademie der Künste
Hanseatenweg 10, 10557 Berlin 

Tickets

Karten kosten 10 Euro für Kinder und 13 Euro für Erwachsene.
karten@wirkindervomkleistpark.de 

Autor: Nancy Baumeister
aus Schöneberg
Anzeige