Anzeige
  • 18. November 2016, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Tanz- und Lebensstil Clowing im Kino für Moabit zu sehen

25. November 2016 um 19:30
Afrika-Haus Berlin, 10555, Berlin

Moabit. In der nächsten Ausgabe seiner November-Reihe „Tanz im Film“ präsentiert das "Kino für Moabit" am 25. November um 19.30 Uhr im Afrika Haus den Dokumentarfilm „Rize – Uns hält nichts auf!“ (OmU). Der Fotograf und Regisseur David LaChapelle stellt in seinem 2005 entstandenen Film den Tanz- und Lebensstil Clowing, auch als Krumping bezeichnet, vor. Anhänger dieser Bewegung leben in South-Central von Los Angeles, wo Gangs und Gewalt den Alltag bestimmen. Initiiert von einem Ex-Drogenhändler, der als Clown auf Kindergeburtstagen auftrat, begannen Jugendliche, ihren eigenen Tanzstil zu schaffen. Gast des Abends im Afrika Haus, Bochumer Straße 25, ist der Fotograf, Autor und Kurator Horst Kløver. Eintritt frei. KEN

Autor: Karen Noetzel
aus Schöneberg
Anzeige