Anzeige
  • 4. Januar 2016, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Max Sudhues im Gespräch

20. Januar 2016 um 19:00
Lichtenberg Studios, 10317, Berlin

Lichtenberg. Am 20. Januar um 19 Uhr gibt es in den Lichtenberg Studios in der Türrschmidtstraße 24 einen Vortrag von Max Sudhues. Der Künstler erkundet derzeit im Rahmen des vom Bezirk geförderten Artist-in-Residence-Programms, das Künstlern auf kurze Zeit eine freie Unterkunft und einen Arbeitsraum bietet, den Bezirk Lichtenberg. Sudhues selbst wohnt seit Januar in den Lichtenberg Studios und entwickelt seine künstlerischen Arbeiten mittels Lichtprojektion, Videoinstallation und Materialcollage. Ausgangspunkt sind dabei einfache Materialien, oft sogar alltägliche Gegenstände. Sie werden neu arrangiert und in ein Zusammenspiel von Licht, Schatten und Bewegung gebracht. Der Eintritt ist frei. Weitere Informationen gibt es unter www.lichtenberg-studios.de. KW

Autor: Karolina Wrobel
aus Lichtenberg
Anzeige