Anzeige
  • 29. Januar 2016, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Wie entstand Fennpfuhl?

17. Februar 2016 um 19:00
Museum Lichtenberg, 10317, Berlin

Lichtenberg. Über die städtebauliche Planung des Wohngebietes Fennpfuhl informiert am 17. Februar, 19 Uhr, in einem Vortrag der Architekt Thorleif Neuer im Museum Lichtenberg, Türrschmidtstraße 24. Die Veranstaltung ist Teil der Ausstellung "Stein. Schlacke. Beton – Neues Bauen in Lichtenberg", die noch bis Ende März im Museum zu sehen ist. Der Eintritt für den Vortrag beträgt 3 Euro, ermäßigt 1,50 Euro. Die Ausstellung ist kostenlos. Weitere Informationen gibt es telefonisch unter  57 79 73 88. KW

Autor: Karolina Wrobel
aus Lichtenberg
Anzeige