Parkwächterhaus abgedichtet

Berlin: Lietzenseepark | Charlottenburg. Rechtzeitig vor dem Winter hat der Betreiberverein des Parkwächterhauses am Lietzensee erste Reparaturmaßnahmen zum Abschluss gebracht. Dank Spenden und Einnahmen bei Sonderveranstaltungen gelang es, Dach und Regenrinnen des maroden Gebäudes wieder abzudichten und damit den Wassereinbruch zu stoppen. Mit weiteren Spenden möchte der Verein „Parkhaus Lietzensee“, der den Bau vom Bezirk gepachtet hat, 2016 die Ertüchtigung voranbringen mit dem Ziel, möglichst bald ein Café und einen Kieztreff darin zu eröffnen. tsc
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.