Winterlinde für Baumlehrpfad

Wilmersdorf. Wieder um einen Baum reicher ist seit Ende April der Lehrpfad am Fennsee zwischen Rudolstädter Straße und Ermslebener Weg. Hier ließ das Bezirksamt diesmal eine Winterlinde pflanzen – den Baum des Jahres 2016. Von dieser Art Gehölz findet man im Bezirk 6100 Exemplare – in Parkanlagen, an Sportplätzen und auf Friedhofsflächen. Winterlinden werden bis zu 40 Metern hoch, maximal 1000 Jahre alt und gelten als bevorzugte Nektarquelle für Bienen. tsc
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.