Gäste gingen in Deckung

Charlottenburg. Nur mit Glück entgingen Gäste eines Lokals an der Kantstraße/Ecke Kaiser-Friedrich-Straße am 27. August einem Unglück. Hier ereignete sich gegen 19.25 Uhr ein Unfall, nachdem ein Autofahrer bei Rot in die Kreuzung gefahren war. Bei der Kollision mit einem anderen abbiegenden Auto wurde eines der Fahrzeuge auf den Bürgersteig geschleudert, wo Gäste im Außenbereich des Restaurants saßen. Sie reagierten aber schnell genug, um dem Fahrzeug noch auszuweichen und kamen mit kleineren Blessuren davon. tsc
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.