Künstlerkolonie sucht Zeitzeugen

Wilmersdorf. Um etwas über ihre eigene Historie zu erfahren, bittet die Künstlerkolonie Wilmersdorf Zeitzeugen um Mithilfe. Gefragt sind Informationen aus erster Hand, aber auch geschichtliches Material wie Zeitungsartikel, Fotos, Briefe und Dokumente.

Wer seine Erinnerungen oder Beiträge über das frühere Leben in der Künstlerkolonie teilen möchte, meldet sich beim federführenden Verein per E-Mail unter kueko@kuenstlerkolonie-berlin-ev.de.

tsc
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.