Origami im Bikini Berlin

Charlottenburg. Für die Frühlingsdekoration im Bikini Berlin an der Budapester Straße sorgt in diesem Jahr Streetart-Künstlerin Mademoiselle Maurice. Sie ersann für die Concept-Mall eine Installation mit 5700 bunten Origami-Kunstwerken, die an 140 Seilen und 4000 Stäben stecken und von der Decke hängen oder aus dem Boden wachsen. Besucher können sich an einer Station auch selbst künstlerisch betätigen. tsc
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.