Verdienstorden für Thalbach

Charlottenburg. Für ihre „herausragenden Leistungen“ hat die Schauspielerin Katharina Thalbach jetzt aus den Händen von Bundespräsident Joachim Gauck den Verdienstorden erster Klasse erhalten. Wer sich von Thalbachs Künsten überzeugen will, hat ab Dezember im Theater am Kurfürstendamm Gelegenheit. Dann übernimmt sie erneut eine Rolle im Stück „Roten Hahn im Biberpelz.“ Und inszeniert 2016 mit Tochter Anna und Enkelin Nellie den Tennessee Williams-Klassiker „Die Glasmenagerie.“ Intendant Martin Woelffer betonte anlässlich der Ehrung, dass Thalbachs Wirken für sein Haus in den letzten Jahren prägend war. tsc
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.