8:1 - Altglienicke schießt SCC ab

Charlottenburg. Der Abstieg rückt für den SC Charlottenburg immer näher. Am vergangenen Sonnabend verlor das Team das Auswärtsspiel bei der VSG Altglienicke mit 8:1. Es war die sechste Niederlage in Folge für den SCC. Bereits nach 23 Minuten führte die Heimelf mit drei Toren Vorsprung, zur Halbzeit stand es 4:0. Der Ehrentreffer der Charlottenburger gelang Philip Preikschat in der 55. Minute.

Am kommenden Freitagabend hat der SC Charlottenburg ein Heimspiel gegen den SC Staaken. Anstoß der Begegnung ist um 19 Uhr im Mommsenstadion.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.