Punktgewinn gegen den Tabellenführer

Charlottenburg. Gegen den Landesliga-Tabellenführer Johannisthal gelang am vergangenen Sonntag ein überraschendes 2:2-Unentschieden. Dabei zeigte Brandenburg 03 vor allem kämpferisch eine ganz starke Leistung und kam nach zweimaligem Rückstand (26., 68.) durch Zielske (44.) und Biyiklioglu (73.) immer wieder zurück. Dennoch war die Freude gehemmt. Zum einen vergab Biyiklioglu Sekunden vor Schluss die Riesenchance zum Sieg, zum anderen konnten die Konkurrenten im Abstiegskampf punkten, so dass das rettende Ufer schon acht Punke entfernt ist. Doch die Hoffnung stirbt zuletzt und beim 1. FC Lübars könnte kommenden Sonntag (13.30 Uhr, Schluchseestraße) wieder ein Sieg drin sein.


Fußball-Woche / SH
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.