SC Charlottenburg verschnauft

Charlottenburg. Landesligist SC Charlottenburg war am vergangenen Wochenende spielfrei. Grund dafür ist, dass in der zweiten Abteilung der Landesliga lediglich 15 Vereine spielen. Hintergrund: Die Reserve von Viktoria 89 hatte kurz vor Saisonbeginn zurückgezogen, laut Spielplan wäre Viktoria II am Wochenende der
Gegner des SCC gewesen. Am kommenden Wochenende wird die Saison fortgesetzt. Die Charlottenburger erwarten am Sonnabend die Reserve des Berliner SC. Anstoß ist um 14 Uhr im Mommsenstadion.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.