SCC geht unter

Charlottenburg. Erste Heimniederlage für den SCC – und die war deutlich. In der Landesliga gab es ein 0:4 (0:2) gegen die Spandauer Kickers. Tolzmann (8.), J. Krumnow (19.), Lehl (46.) und Mitrovski (78.) trafen. Jahnke (SCC) sah Gelb-Rot (84.).

Weiter geht es Sonntag auf dem Laskersportplatz bei Berolina Stralau (14.30 Uhr).
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.