TuS Makkabi: Sieg beim Schlusslicht

Charlottenburg. Am vergangenen Wochenende tat sich der Landesliga-Zweite TuS Makkabi anfangs beim Schlusslicht Concordia Wilhelmsruh schwer. Hamos verwandelter Elfmeter (35.) brachte die Charlottenburger dann auf die Siegerstraße. Hamo, Halici und May Mecha erhöhten im zweiten Durchgang auf 4:0; das war auch der Endstand.

Am Sonntag kommt es zum Spitzenspiel: Makkabi empfängt Tabellenführer DJK SW Neukölln (Julius-Hirsch-Anlage, 12 Uhr).
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.