Cool kühl bleiben

Urlaub im Schrebergarten
Berlin: Mein Garten |

In einem meiner Lieblingsorte Berlins, unserem Schrebergarten, genieße ich es besonders, im Platsch-/Kiddiepool abzukühlen. Das Wasser aus den Schlauch ist 'erfrischend' kalt und sorgt für eine sofortige Abkühlung zwischen der Gartenarbeit.
Am Ende des Tages nutze ich das Wasser für die Gemüse und Blumen. Dadurch entsteht keine Umwelt unfreundliche Bilanz, trotzdem habe ich eines Tag-am-Pool-Gefühl. Und nach jeder 'Abkühlung' bin ich bei der Arbeit im Garten äußerst energetisch.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.