Michael Vogel (CDU) nimmt seine Arbeit als Stadtrat auf

Michael Vogel (Foto: Ralf Drescher)

Treptow-Köpenick. Nach seiner Wahl durch die BVV Ende Mai und der Vereidigung durch den BV-Vorsteher hat Michael Vogel am 2. Juni seine Arbeit als Stadtrat aufgenommen.

Er übernimmt die Bereiche Weiterbildung, Kultur, Schule und Sport. Vogel ist Ortsvorsitzender der CDU, seit 2011 war er Bezirksverordneter und stellvertretender Fraktionsvorsitzender. Für den Bürgermeister und die anderen Mitglieder des Bezirksamtskollegiums waren die Monate bis zur Neuwahl mit Mehrarbeit verbunden.

"Vor allem meine Kollegen Rainer Hölmer und Gernot Klemm hatten darunter zu leiden, dass sie zusätzlich zu ihren Aufgaben die Arbeit des erkrankten Svend Simdorn mit übernehmen mussten. Mit dem Hintergrund, dass seit der letzten Wahl die Arbeit von einst sechs Bezirksamtsmitgliedern von nur noch fünf gemacht werden musste, war das eine ganz besondere Belastung. Nun gibt es für Michael Vogel viel zu tun. In den Bereichen Weiterbildung und Kultur stehen wichtige Entscheidungen an", sagt Bürgermeister Oliver Igel (SPD). Der war extra für die Ernennung und Vereidigung des neuen Stadtrats kurz aus der Elternzeit ins Rathaus gekommen.

Mit der Amtsübernahme durch Vogel endet eine Zeit, in der die wichtigen Ressorts Weiterbildung, Kultur, Schule und Sport quasi führerlos mitverwaltet wurden. Svend Simdorn hatte zuletzt im Januar an einer BVV-Sitzung teilgenommen, danach war er krankgeschrieben. Ende Mai wurde er vom Bürgermeister aus gesundheitlichen Gründen in den Ruhestand versetzt.

Simdorn hat seinem Nachfolger gleich mehrere Baustellen hinterlassen. So ist die Musikschule nach dem Weggang der bisherigen Leiterin ohne Führung. Auch muss die Eröffnung der neuen Mittelpunktbibliothek Treptow vorbereitet werden. "Die Entwicklung unserer Bibliotheken, die Fortführung der guten Arbeit unserer Volkshochschule sowie Erhalt und Weiterentwicklung des Angebots der Musikschule liegen mir ganz besonders am Herzen", sagt Stadtrat Michael Vogel.


Ralf Drescher / RD
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.